Zirkuspferd

Lässt sich nicht genau zuordnen. Könnte auch ein bereits im alten WVZ vorhandenes Werk sein.

Sitzender Till Eulenspiegel

Signiert. Vermutlich ursprünglich auf einem Sockel befestigt, da auf der Unterseite zwei Bohr- / Schraublöcher vorhanden sind. Foto verbesserungswürdig.

Sich waschender Knabe

Modell von WVZ 116. Hat Goedtke dem damaligen Leiter des Gesundheitsamtes geschenkt.

Eulenspiegel mit Zahnschmerzen

Kleine Kopie des Terrakotta-Reliefs WVZ 556 an der Wand des Hauses Hauptstraße 8 in Mölln, ehem. Dr. Friedrich. War im Besitz des Patenkindes des Enkels des Dr. Friedrich. Dieser hat das Werk dem Freundeskreis gestiftet.

Ziehende Bache mit Frischlingen

Kleine Kopie von WVZ 10. Vermutlich ursprünglich an die ehemalige kommissarische Bürgermeisterin Möllns, Margit Schult.

Badende

Verkleinerung der Badenden von Timmendorfer Strand (WVZ 68). Ursprünglich nach Bünde (Westf.) verkauft. Foto mit freundlicher Genehmigung von Auktionshaus Dannenberg, Berlin. Ein weiteres kleines Modell soll 1961 von der Gemeinde Timmendorf an Konrad Adenauer geschenkt worden sein.